Der erste Fall von Constable Evans Hörbuch Tödliches Idyll

 Liebenswert und mörderisch – Agatha Christie auf Walisisch!

Ruhe und Beschaulichkeit sind alles, was sich Constable Evan Evans wünscht, als er sich in das kleine walisische Dorf Llanfair versetzen lässt. Das schlimmste Verbrechen, das dort jemals begangen wurde: der Raub eines Apfelkuchens. Doch dann verunglücken zwei Touristen in den malerischen Bergen tödlich. Während alle an einen Unfall glauben, ist sich Constable Evans sicher, dass die beiden ermordet wurden. Nur von wem?
Milchmann-Evans, Tankwart-Roberts und Mrs Powell-Jones haben es manchmal faustdick hinter den Ohren. Genau wie Betsy, die im Pub Red Dragon arbeitet und dem Constable schöne Augen macht. Obwohl Evan nicht glauben möchte, dass jemand von den liebenswert-kauzigen Bewohnern Llanfairs der Mörder ist, nimmt er seine Ermittlungen auf ...

Hier kannst du das Hörbuch streamen:

Spotify

Apple Music

BookBeat

Deezer

Der Mörder von West End

C. S. Harris

Sebastian St. Cyr ermittelt in seinem rätselhaftesten Fall …
Der historische Kriminalroman im nebelverhüllten London

mehr erfahren

Melodie zweier Herzen

S. M. LaViolette

Die gemeinsame Liebe zur Musik entfacht ein Feuer des Begehrens …
Die leidenschaftliche Regency Romance von S.M. LaViolette alias Minerva Spencer

mehr erfahren

Funke

Saskia Louis

Tritt ein in eine mystische Welt voller Geheimnisse und Magie
Der fantastische Auftakt der Reihe Geheimnis der Götter

mehr erfahren

Mord in Kurland St. Mary

Catherine Lloyd

Pfarrerstochter Lucy und Major Kurland ermitteln in einem düsteren Fall …
Die historische Cosy Krimi-Reihe im Regency England beginnt

mehr erfahren