(K)ein Womanizer für eine Nacht

Stuttgart, Dezember 2019: Katie MacAlister ist vielseitig. Sie schreibt seit 2002 romantische, paranormale, zeitgenössische und historische Romane sowie Jugendbücher. „Davor habe ich mehrere Jahre lang Software-Bücher geschrieben. Diese waren echt langweilig und ich beschloss, lieber etwas Lustigeres zu schreiben. Darauf konzentriere ich mich jetzt“, erzählt MacAlister über ihre Anfänge im Schreiben. Echte Schreib-Rituale hat sie allerdings nicht: „Meist schreibe ich etwa fünf Stunden am Stück, dann kümmere ich mich um die sozialen Medien, gebe Interviews, schreibe Blogposts oder bearbeite meine zukünftigen Bücher.“ Zur Ablenkung liebt sie es, verschiedenste Filme anzuschauen oder auch Online-Games zu spielen. Vielleicht eine gute Basis für all die lustigen Situationen in ihren Büchern, aber auch für das romantische Prickeln wie in ihrem neuen Liebesroman (K)ein Womanizer für eine Nacht.

Download Pressemitteilung: PM 12-2019_dp_Digital Publishers_(K)ein Womanizer für eine Nacht Katie MacAlister

« Zurück zum Archiv


Er bekommt immer, was er will – doch jetzt steht er vor seiner größten Herausforderung … Der neue humorvolle Liebesroman von Bestsellerautorin Katie MacAlister erscheint als E-Book rechtzeitig vor Weihnachten im Dezember bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

MerkenMerken MerkenMerken

Aktuellste Pressemitteilungen