Doktorspiele

Stuttgart, Juli 2018. Der in Prag geborene, promovierte Naturwissenschaftler Jaromir Konecny ist vor allem Schriftsteller, der Pionier des deutschsprachigen Poetry Slams und Science-Kabarettist. Seit 1992 tritt er sowohl auf deutschsprachigen Bühnen als auch auf den Bühnen seiner alten Heimat Tschechien auf. Wenn er schreibt, dann humorvoll.

Konecnys Roman Doktorspiele sorgte bereits bei seiner Veröffentlichung 2009 für Skandale, über die sogar DER SPIEGEL berichtete. Bevor das Buch von 20th Century Fox und Lieblingsfilm für die Kinos verfilmt wurde, hatte Konecny sogar eine Zeit lang als ‚Sexautor‘ gegolten. Lesungstermine wurden abgesagt und ein Berliner Schulleiter verbot das Buch auf seinem Schulgelände. Da „Doktorspiele – der Film“ ab 12 war, beruhigten sich aber die Gemüter. Die Begeisterung für seinen Roman hält an. „Wenn ich ein Schulbuch für Menschen ab 14 zusammenstellen dürfte, dann wäre nicht nur Goethe, sondern auch Konecny dabei!“, so der SWR. Und die Jugendbuch-Couch meint: „Ein super Wohlfühl-Gute-Laune-Sommer-Buch“.

Download Pressemitteilung: PM 06-2018_dp_Digital Publishers_Doktorspiele

« Zurück zum Archiv

Provokant, witzig und direkt – Doktorspiele von Jaromir Konecny ist der unverblümte, authentische, vor allem aber humorvolle Blick auf die Pubertät. Das bereits erfolgreich verfilmte Buch erscheint ab 5. Juli 2018 in einer neuen überarbeiteten Ausgabe als E-Book bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Aktuellste Pressemitteilungen

Erwache nie

Stuttgart, April 2019: „Er sah das Blut und in seinen Augen blitzte Misstrauen auf. Sie griff nach seiner Hand. »Ich bin nicht verflucht.« Er zog seine Hand weg, musterte die roten Flecken auf dem Waldboden. Er biss sich auf die Lippe, sein Blick wanderte höher zu ihren blutverschmierten Ledersandalen, ihren Knöcheln, dem Rock. Das Neugeborene […]

Café de Flore und die Sehnsucht nach Liebe

Stuttgart, April 2019: Die Ideen zu ihren Büchern nimmt Ally Dubois, das Pseudonym der Bestseller-Autorin Astrid Korten, oft aus Alltäglichkeiten, Zeitungsartikeln, Radiosendungen oder aus Gesprächen mit Experten, die sie für ihre Recherchen aufsucht. Sie ist ein vielseitiger Mensch – offen, kreativ und neugierig. „In meiner Freizeit male ich (Öl auf Leinen), porträtiere gerne Menschen und stelle […]

Archiv

Archiv mit allen Pressemitteilungen

Presse-Kontakt

Anja Kalischke-Bäuerle
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
Neue Brücke 2, 70173 Stuttgart
Fon +49(0)711 184 220 20
Fax +49(0)711 184 220 00
akb@digitalpublishers.de