Liebesromane: Zu welchem Subgenre gehört mein Buch?

Contemporary Romance

Hierzu zählen alle Liebesromane, die in der heutigen Zeit oder in der jüngeren Vergangenheit spielen. Die historische Grenze wird (ungefähr) beim Zweiten Weltkrieg gezogen.

Beispiele aus unserem Programm:
Für immer und Sushi
Erleuchtung inklusive

 

Happy Tears

Dies ist das einzige Liebesroman-Subgenre ohne Happy End. Ein solcher Roman endet immer tragisch mit der Trennung der Liebenden – sei es durch den Tod, das Schicksal, falsche Entscheidungen oder die Lebensumstände beider oder eines der beiden.

Beispiele aus unserem Programm:
Ein ganzes süßes Leben
Schmetterlinge im Kopf

 

Feel Good Romance

Feel-Good-Romane sind leichtherzige Liebesgeschichten, die dem Leser Mut machen und ihm ein Lächeln ins Gesicht zaubern sollen.

Beispiele aus unserem Programm:
Dreimal Liebe mit Traummann, bitte
Ein Boss zum Verlieben

 

Sexy Romance

Contemporary Romance mit erhöhtem Anteil von erotischen Szenen.

Beispiel aus unserem Programm:
Win my Heart – Spiel um die Liebe

 

Romantische Komödie

Die Geschichten sind eher heiter und enden in der Regel mit einem Happy End. Typisch ist die Darstellung des idealisierten Konzepts der „wahren Liebe“, bei dem sich die Hauptpersonen kennenlernen und zueinander finden. Die Handlung wird leichtfüßig, charmant und zurückhaltend-humorvoll dargestellt. Tiefere Ironie oder satirischer Biss sind in diesem Subgenre nicht gefragt.

Beispiele aus unserem Programm:
Mein Leben mir Anna von IKEA
Liebling, ich geh dann mal

 

Chick Lit

„Chick Lit“ ist die Abkürzung für „chicken literature“, wörtlich übersetzt „Hühnerliteratur“. Mit „Hühner“ ist in despektierlichem Sinn jener Typ Frau gemeint, der sehr romantisch ist (und hierbei reichlich illusionsbelastet) und sich in erster Linie über Äußerlichkeiten (Figur, Kleidung, Statussymbole etc.) definiert.
Dieses relativ junge Genre hat als Protagonistin (immer eine weibliche Figur!) eine junge Frau zwischen 20 und 35 (selten bis 40, nie älter), die ledig, berufstätig und auf der Suche nach ihrem Traummann ist. Die Story folgt dieser Suche der Heldin durch ihren (Berufs-)Alltag und beinhaltet auch (jugendfreien) Sex. Charakteristisch ist ein humorvoller Ton. Oft wird auch eine zentrale Lebensfrage der Heldin thematisiert – beruflich oder privat –, die es zu lösen gilt. In der Regel ist die Lösung das Finden des Traummannes beziehungsweise wird die Lösung dadurch möglich/erreicht.

Beispiele aus unserem Programm:
Traue niemals Mr. Right?
Liebe, Mia, Sevilla

 

Love and Landscape

Eine Liebesgeschichte, die in einer besonders schönen oder exotischen Landschaft angesiedelt ist, welche neben der Handlung einen großen Raum einnimmt. Meistens lebt die Geschichte von der Landschaft, in der sie spielt.

Beispiel aus unserem Programm:
Das Erbe von Broom Park

 

Familienroman/Familiensaga/Familiengeheimnis

Ein literarisches Genre, dessen Handlung durch Figuren aus mehreren Familiengenerationen bestimmt wird, oft in einem historischen Kontext mit mehreren Zeitebenen.

Beispiel aus unserem Programm:
Die Spur der Kristalle

 

New Adult

Nicht zwingend muss es sich dabei um Liebesromane handeln, jedoch spielt die Liebe häufig eine wesentliche Rolle. Im Mittelpunkt stehen nämlich typischerweise Protagonisten zwischen 17 und etwa 26 Jahren, also sprichwörtlich „neue oder frische Erwachsene“. Sie haben die Schulzeit mit samt pubertärer Probleme hinter sich gelassen und starten ein selbständiges Leben. Ihr Alltag dreht sich um Studium oder Ausbildung, Selbstfindung, Partys sowie Liebe und Erotik. Die wachsende Reife spiegelt sich gleichermaßen in der Sprache wie in der Ernsthaftigkeit und Emotionalität der Themen und Protagonisten wider.

Beispiele aus unserem Programm:
Ein Mitbewohner zum verlieben
Wo der Regenbogen anfängt

 

Gay Romance

In diesen Liebesromanen sind die Liebenden gleichgeschlechtlich, oft mit erhöhtem Anteil von erotischen Szenen.

Beispiel aus unserem Programm:
Ein schweigsamer Gentleman

 

Romantic Suspense

Bei diesem Subgenre steht die Liebesbeziehung der beiden Protagonisten im Vordergrund, weshalb es auch mit zu den Liebesromanen gerechnet werden kann. Die Protagonisten lernen sich durch den Kriminalfall beziehungsweise das Verbrechen kennen, stehen vielleicht sogar am Anfang auf verschiedenen Seiten. Das Happy End wird jedoch durch die Lösung des Falles ermöglicht.

Beispiele aus unserem Programm:
Lost in Pain – Zurück zu dir
The Legend of Port Pine

 

Romantic Thrill(er)

Ein Thriller mit einer ausgedehnten Liebesgeschichte, bei dem sich ein Teil der Konflikte aus der Liebesgeschichte ergibt oder das Verbrechen damit in direktem Zusammenhang steht, eventuell sogar darin seine Ursache hat.

Beispiel aus unserem Programm:
Das Geheimnis der Zuckerschwester

 

Historical Romance

Im Gegensatz zum historischen Roman handelt es sich beim Historical um einen Liebesroman, der in einer bestimmten geschichtlichen Epoche angesiedelt ist. Deren Beschreibung erhebt jedoch keinen Anspruch auf allzu große Authentizität. Diese Art des Romans thematisiert die Liebe eines meist ungleichen Paares, das über etliche Missverständnisse und Hindernisse zueinanderfindet, wobei eindeutige erotische Szenen erwünscht sind und als genretypisch gelten.

Beispiel aus unserem Programm:
Entführt von einem Highlander
Schwarze Ritter küsst man nicht

 

Dark Romance

Es handelt sich um eine Liebesgeschichte mit durchaus erwünschten erotischen Szenen und in der Gegenwart spielt. Die Heldin begegnet einem geheimnisvollen Alpha-Mann mit einer charakterlich durchaus dunklen Seite und fühlt sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Es gibt aufgrund seiner Natur Konflikte, die ihre Liebe scheitern zu lassen drohen, doch am Schluss folgt das Happy End.

 

Mystic/Magic Romance

Dies ist die „lichte“ Seite der Dark Romance. Die Heldin verliebt sich in einen Mann, der über magische/übernatürliche Kräfte verfügt, die er zum Guten nutzt. Der Mann ist weder Vampir, noch Werwolf, Dämon oder ein anderes magisches Geschöpf.

Beispiel aus unserem Programm:
Drei Dates mir Santa

 

Romantasy

Dies ist eine Spielart der Urban Fantasy (Urban Fantasy spielt in der Gegenwart und zumindest teilweise, wenn nicht gar vollständig in unserer Welt). Genau genommen handelt es sich um einen Liebesroman mit den Subgenres „Dark Romance“ und „Magic/Mystic Romance“

Beispiel aus unserem Programm:
Vampirjägerin inkognito – Bis(s) zum Sieg

 

Trendromane (Thema: Sport, Rockstar, Boss, Millionär, Patriarch, Western, Fire Fighters)

Eine Contemporary Romance, die ein spezielles Berufsbild oder eine höhere soziale Stellung, meist die des Love Interests, im Focus hat.

Beispiel aus unserem Programm:
Baseball Love-Reihe
Groß, blond, Rockstar! Traummann?