Liebe und andere Missgeschicke

Stuttgart, Juni 2017. Manchmal reicht einfach ein Initialerlebnis. In diesem Fall ein Urlaub in Italien: Die Autorin und Fernsehjournalistin Katharina Wolkenhauer beobachtete drei kleinen Jungen, die immer wieder einen Frosch in einen Pool warfen. „Das arme Tier tat mir unendlich leid! Die Idee für einen Roman war geboren. Er beginnt mit der Frage „Haben Frösche Gefühle?“. Nahezu folgerichtig waren Anleihen bei dem Märchen Der Froschkönig nicht zufällig. Was die Protagonisten daraus gemacht haben, ist in Katharina Wolkenhauers Debüt-Roman Liebe und andere Missgeschicke nachzulesen, der in Neuauflage beim Stuttgarter Digitalverlag dp DIGITAL PUBLISHERS erscheint.

Wer sich auch immer gerade in wen verliebt, welche Schwierigkeiten und Verwicklungen das Liebeschaos nach sich zieht – es stellt sich sehr schnell die Frage, ob es am Ende ein Happyend geben wird. Auch für Katharina Wolkenhauer blieb es beim Schreiben spannend. Ihre Figuren entwickelten sehr schnell ein Eigenleben. So darf man neugierig darauf sein, was Kerstin, Simone, Ina, Bettina, Sophie, Paul oder Robert aus dem Liebesreigen gemacht haben …

Kerstin ist Single – viel zu lange, wenn man es genau betrachtet. Ihre Freundin Simone hingegen stiftet jede Menge Verwirrung in der Männer- und Frauenwelt. Verlassen von ihrem Mann, den sie ständig betrogen hat, ist sie unermüdlich auf der Suche nach ihrem Mr. Right. Auf genau diesen hat auch Kerstins schwuler bester Freund Paul ein Auge geworfen. Und nicht nur er. Ein wahres Liebeskarussell beginnt sich zu drehen. Mitten drin in Amors Fallstricken: Robert Schüreisen, ein Mann in den sogenannten besten Jahren. Nur Kerstin verfällt dem Traummann nicht. Und das hat auch seinen Grund …

Download Pressemitteilung: PM 06-2017_dp_Digital Publishers_LUAM

« Zurück zum Archiv

9783960871828

So viel Liebe, so viel Sehnsucht! Dabei wissen doch alle: Es ist nicht so einfach mit der Liebe – es gibt viel zu viele Frösche und viel zu wenig Märchenprinzen. Der Debüt- Roman Liebe und andere Missgeschicke der aus dem Fernsehen bekannten Journalistin erzählt heiter und lustig von den Irrungen und Wirrungen der Liebe unter Mittvierzigern.

Aktuellste Pressemitteilungen

Nell Sweeney und der dunkle Verdacht

Stuttgart, Juni 2019: P.B. Ryan liebt das Recherchieren und das Lesen von Geschichtsbüchern: „Ich bin darauf versessen, dass jedes einzelne kulturelle und historische Detail korrekt ist.“ Der Trick beim Schreiben von unterhaltsamen historischen Romanen besteht für sie darin, das meiste von dem, was sie über eine bestimmte Zeit gelernt hat, schlicht wieder wegzulassen, damit ihre Geschichten […]

Nell Sweeney und die Spur des Todes

Stuttgart, Juni 2019: P.B. Ryan wäre wohl eine recht gute Reiseführerin für das Boston des späten neunzehnten Jahrhunderts. Viele der historischen Gebäude, die sie in ihren Büchern beschreibt, sind heute noch in Benutzung. „Mir würde ein Ausflug in diese Zeit gefallen, aber ich weiß zu viel über das damalige Leben, als dass ich dort für immer […]

Archiv

Archiv mit allen Pressemitteilungen

Presse-Kontakt

Anja Kalischke-Bäuerle
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
Neue Brücke 2, 70173 Stuttgart
Fon +49(0)711 184 220 20
Fax +49(0)711 184 220 00
akb@digitalpublishers.de