Eisblaue Versuchung – der neue Erotikroman von Lia Bergman

Stuttgart, Oktober 2017. Bei Erotikromanen steht selbstverständlich die Leidenschaft im Vordergrund. Ist die Geschichte gut und spannend erzählt und schafft sie es, mit sinnlicher Sprache eine knisternde Atmosphäre voller erotischer Verheißungen hervorzurufen, fesselt sie auch die Leser.

In dem neuen, spannenden Erotikroman Eisblaue Versuchung von Lia Bergman tritt Julia nach ihrem Studienabschluss eine Stelle als Au-Pair in Schottland an. Sie staunt nicht schlecht, als sie zum ersten Mal ihren neuen Arbeitsplatz sieht: Dewberry Hall, das Anwesen des schwerreichen Hotelerben Isaac Carlyle, dessen Tochter Edie Julia betreuen soll. Der attraktive Hotelier hat in der Vergangenheit vor allem durch sein ausschweifendes Jetset-Leben Schlagzeilen gemacht und der Verstand rät Julia, Abstand zu wahren. Wenn da bloß nicht diese unglaublichen eisblauen Augen wären … Entgegen ihrer Vorsätze lässt Julia sich auf ein aufregendes erotisches Abenteuer mit Isaac ein. Doch bald kommen ihr Zweifel: Warum darf Edies Mutter nicht erwähnt werden? Und welche Rolle spielte Isaac bei deren rätselhaftem Verschwinden?

Download Pressemitteilung: PM-10-2017_dp_Digital-Publishers_SD-EV.pdf

 

Direkt zum E-Book

Eisblaue Versuchung von Lia Bergman ist eine prickelnde, spannend erzählte Liebesgeschichte mit Herzklopfen-Garantie. Der abgeschlossene, erotische Roman um Julia, die eine Stelle als Au-Pair in Schottland annimmt und sich dort um die Tochter des attraktiven Hotelerben Isaac Carlyle kümmern soll, erscheint im Herbstprogramm der Secret Desires-Reihe.

Heiße Nächte in Valencia – Der neue Erotikroman von Lia Bergmann

Stuttgart, Juni 2017. Lia Bergman ist im Interview überzeugt: Ein guter Erotikroman muss berühren, die Figuren müssen Identifikationsfläche bieten und die Handlung darf nicht Kulisse oder Alibi bleiben. Was die Protagonisten geschehen lassen und dabei fühlen, steht im Zentrum. Andeutungen, Schlagabtausch, Kokettieren, Spannung zwischen den Charakteren und natürlich realistische Dialoge sind die Basis. Eigentlich ist ein guter Erotikroman daher ein Genreroman, in dem die Liebesszenen etwas expliziter und ausführlicher geraten sind und vielleicht auch ein bisschen zahlreicher. So entspricht die Geschichte um Nicole, deren Ehe in eine tiefe Krise gerät, genau diesen Aspekten.

In Heiße Nächte in Valencia begibt sich Nicole als Konsequenz auf eine Suche nach sich selbst und dem verlorenen Zauber der Leidenschaft. Haben sie und ihr Mann Heiko sich nach über zwanzig Jahren Ehe auseinandergelebt? Kurzentschlossen reist sie zu einer Freundin nach Valencia, um sich dort mit allen Sinnen ins Leben zu stürzen und herauszufinden, woher diese tiefe Sehnsucht kommt, die sie verspürt. In einem Tanzclub begegnet Nicole dem attraktiven Joan, der sie zu mehr als nur einem heißen Tanz verführt. Joan wird zu Nicoles Reiseführer auf einer sinnlich-erotischen Entdeckungstour unter der heißen Sonne Spaniens. Nicole findet sich bald in einem Strudel wilder Leidenschaft wieder, der sie an ihre Grenzen führt und darüber hinaus.

Download Pressemitteilung: PM 09-2017_dp_Digital Publishers_SD-HNIV

9783960872405

Direkt zum E-Book.

Das Leben hält für sie nichts Neues, Aufregendes mehr bereit, der Ehe fehlt der Zauber der frühen Jahre. Nicole reist nach Valencia, stürzt sich in ein erotisches Abenteuer, lernt viel über sich selbst und wird vom Leben tatsächlich noch einmal vollkommen überrascht.