Mord gut abgeschmeckt – Darina Lisles zweiter Fall

Stuttgart, November 2017. Das Genre Cosy Crime verzichtet auf Brutalität und großes Blutfließen – hier geht es vielmehr beschaulich zu, gerne auch humorig. Passiert ein Mord, wird er nicht im Detail beschrieben und natürlich werden Mörder gesucht. Das wichtigste bei Cosy-Crime-Romanen ist und bleibt allerdings die Ermittlerfigur – die darf gerne originell und schrullig sein. So wie Darina Lisle, Protagonistin in Mord gut abgeschmeckt: Darina Lisles zweiter Fall von Janet Laurence:

Kochvorführungen, Cocktailparties und festliche Abendessen gehören zum Service des Catering-Unternehmens, bei dem Darina ihrer Freundin Eve aushilft. Eine angenehme Beschäftigung für die gelernte Köchin – allerdings nur solange, bis eine Kollegin an einer Pilzvergiftung stirbt. War es ein tragischer Unfall oder vorsätzlicher Mord? Und wenn es Mord war, hat es möglicherweise die Falsche getroffen? Während der polizeilichen Untersuchung gerät das Personal von „Wooden Spoon“ unter starken Druck und das Geschäft geht zurück. Daher macht sich Darina selbst auf die Suche nach dem Täter – keine leichte Aufgabe, vor allem nicht, als ein zweiter Mord geschieht …

Download Pressemitteilung: PM 11-2017_dp_Digital Publishers_Mord gut abgeschmeckt

Mord2_klein

War es ein tragischer Unfall oder vorsätzlicher Mord? Darina Lisle ermittelt auch in ihrem zweiten Fall mit klassischem britischen Humor – amüsant, ein wenig schrullig, mit Charme und jeder Menge Cleverness.

Darina Lisle – kulinarische Krimis aus England

Du möchtest mehr über die Darina Lisle-Reihe von Janet Laurence erfahren? Du möchtest über Neuerscheinungen, Aktionen und Gewinnspiele rund um das Thema Darina Lisle und Cosy Crime informiert werden? Außerdem würdest du gerne vor allen Anderen die E-Books aus der Reihe lesen?

Dann melde dich gleich für unseren Darina Lisle-Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!

Wir freuen uns auf dich!

Für die Mailingliste anmelden




 

* Pflichtangabe

Unsere Garantie: Du kannst dich jederzeit wieder von unserem Darina Lisle-Newsletter abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter (mehr Hinweise zum Datenschutz).

Louisa Manu – Hobbydetektivin wider Willen

Du möchtest mehr über die Louisa Manu-Reihe von Saskia Louis erfahren? Du möchtest über Neuerscheinungen, Aktionen und Gewinnspiele rund um das Thema Louisa Manu und Cosy Crime informiert werden? Außerdem würdest du gerne vor allen Anderen die E-Books aus der Reihe lesen?

Dann melde dich gleich für unseren Louisa Manu-Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!

Unter allen Einsendungen, die uns bis zum 31. Dezember 2017 erreichen, verlosen wir eine komplette Taschenbuchkollektion der Louisa Manu-Reihe: Mordsmäßig unverblümt, Mordsmäßig verstrickt und Mordsmäßig kaltgemacht.

Wir freuen uns auf dich!

Für die Mailingliste anmelden




 

* Pflichtangabe

Unsere Garantie: Du kannst dich jederzeit wieder von unserem Louisa Manu-Newsletter abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter (mehr Hinweise zum Datenschutz).

9783945298725  9783960870760  9783960871262

Mord extra scharf – Darina Lisles erster Fall

Stuttgart, Oktober 2017. Mag man als Leser Krimis, die weder blutig noch gruselig sind und hätte man dann auch gerne noch ein wenig Romantik dabei, dann ist das Genre Cosy Crime genau das Richtige! Darin geht es unter Verzicht auf Brutalität und großes Blutfließen sehr viel beschaulicher zu, gerne auch humorig. Passiert ein Mord, wird er nicht im Detail beschrieben und natürlich werden Mörder gesucht, aber eben nicht (wie im Thriller) ständig beobachtet. Das wichtigste bei Cosy-Crime-Romanen ist und bleibt allerdings die Ermittlerfigur – und die darf gerne originell, seltsam, schrullig, schräg und einfach anders sein. So wie Darina Lisle, Protagonistin in Mord extra scharf: Darina Lisles erster Fall von Janet Laurence:

Das jährliche Treffen der Gesellschaft für historische Kochkunst steht bevor. Darina Lisle, Inhaberin eines kleinen Partyservice, soll für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Bei dem Gedanken an die illustre Gästeschar ist sie schon ganz aufgeregt. Und als sie Digby, den Vorsitzenden des Vereins, eines Morgens mit einem Tranchiermesser in der Brust auffindet, hat sie auch allen Grund dazu: Denn plötzlich gehört sie zu den Hauptverdächtigen. Sie setzt alles daran, ihre Unschuld zu beweisen. Doch dann kommt es zu einem weiteren Todesfall …

Download Pressemitteilung: PM 10-2017_dp_Digital Publishers_Mord extra scharf

Ein Darina Isle Krimi

Gleich der erste Fall für Darina Lisle hat es in sich – amüsant, ein wenig schrullig, mit Charme und jeder Menge Cleverness muss die Amateur- Detektivin in einem Mordfall zuallererst ihre Unschuld beweisen.