Venus Undercover – Teil 2: Die Erotik des Todes

Erotik, Sex und Spannung – Teil 2 von Venus Undercover

Venus ist sauer. Sie hat mit dem falschen Mann angebandelt und wurde strafversetzt – ausgerechnet nach San Diego. Dort soll sie sich auf die Fersen eines brutalen Mörders heften, der eine ganz spezielle Vorliebe für Escort Girls entwickelt hat. Undercover wird sie in die Escort-Agentur Esmeralda Girls eingeschleust, bei der die toten Mädchen gearbeitet haben.

Doch die Ermittlungen geraten ins Stocken, denn die Agentur verweigert die Zusammenarbeit mit der Polizei. Nun liegen alle Hoffnungen auf Venus, die zu einem exklusiv-erotischen Maskenball eingeladen wurde. Dort soll sie das nächste potenzielle Opfer vor dem Killer warnen. Aber Venus kommt etwas dazwischen – ein Mann. Und während ein weiteres Escort-Mädchen verschwindet, gerät Venus plötzlich selbst ins Fadenkreuz des Killers. Ein grausamer Wettlauf um Leben und Tod beginnt …

Hier geht’s zu Teil 1 von Venus Undercover.

 

Joy Franklin ist das Pseudonym von zwei deutschen Autorinnen, die bereits in zahlreichen großen Publikumsverlagen veröffentlicht haben. In ihrem ersten gemeinsamen Roman "Venus Undercover" verbinden sie all das miteinander, was sie lieben: witzige und selbstbewusste Frauenfiguren, jede Menge Spannung und knisternde Erotik.

Mehr

ca. 189 Seiten
3,99 €

Rezensionen

„Knistern tut es gewaltig im zweiten Band (…) Richtig spannend wird es als das Katz und Maus Spiel mit dem Mörder langsam zu seinem Höhepunkt kommt, und spätestens zu dem Zeitpunkt kann man das Buch nicht mehr aus den Händen legen.“ (Lovelybooks)

„Ein gut gelungener Thriller mit dem richtigen Maß an Erotik. Am Ende war ich traurig, dass der Fall nun leider aufgeklärt ist und es wohl nicht weitergeht mit Venus de Franco.“ (Lovelybooks)

„Für mich war es ein wahres Lesevergnügen das ich jedem Thriller und Erotikfan nur empfehlen kann.“ (Lovelybooks)

„Sehr prickelnde und spannende Unterhaltung.“ (Lovelybooks)

„Ich habe auch den zweiten Teil der Reihe mit Begeisterung gelesen. (…) Venus macht mir den Eindruck, dass sie in ihrer Undercover Mission ziemlich aufblüht. Der Fall wird auch immer brenzliger, vor allem für Venus. Ich würde sagen das Buch hat sich den Titel Erotik Thriller verdient. Eine wirklich unterhaltsame Lektüre für zwischendurch. Weiterhin direkt und schnell zur Sache kommend. Von mir gibt es da gerne 5 Sterne!“ (Amazon)

Social Media Stream

Wollt ihr wissen, wen Sophie am Ende von KÜSSEN AUF FRANZÖSISCH – EIN BOSS ZUM VERLIEBEN küssen wird? Angelika Lauriel / Laura Albers - Autorin liest am 6. Oktober in Saarbrücken ausgewählte Passagen aus ihrem neuesten Liebesroman. Zum Lesegenuss gibt es außerdem Sekt und lothringische Leckereien!
Gewinne eine Windel-Monatsbox und ein E-Book zu CHEF, ICH BIN DANN MAL WINDELN WECHSELN von Mats Federberg! 👶🍼 Hier geht's zum Gewinnspiel: http://www.digitalpublishers.de/2017/09/gewinnspiel-babyset/
Oh, là, là! Was haben wir denn hier entdeckt?
Wir verlosen 20 E-Books zur spannenden Krimi-Kurzgeschichte DAS FÜNFTE GEBOT. Kommissar August Lehmann wird zu einem Tatort gerufen. Ein Bild des Grauens bietet sich ihm. Nackt und mit fünfzehn Stichen im Unterleib übersät liegt die Frau blutverschmiert im eigenen Bett. Schon bald bemerkt er, dass das Opfer ein Leben jenseits von Moral und Anstand führte.