Siegfried Zecherle – Die weiße Frau – booksnacks

Die weiße Frau

„Das Leben ist ein Fluss, leg dich hinein und lass dich treiben“, war Georgs Leitsatz, nach dem er lebte. Und Georg hatte Zeit. Georg hatte immer Zeit. Nie ging irgendeine Aktivität von ihm aus. Wenn ich ihn in den Sommermonaten zum Schwimmen abholte, saß er im Schatten eines Baumes, und im Winter in seinem Dachzimmer vor dem Kamin. Doch eines Tages war er spurlos verschwunden.

Was sind booksnacks?

booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

Jede Woche gibt’s eine neue Story auf www.booksnacks.de.

Siegfried Zecherle, geboren und aufgewachsen in München, machte eine Lehre zum Schreiner. Nach zwanzigjähriger Selbständigkeit bereiste er Australien und Asien. Heute lebt er mit seiner Frau in einem kleinen Haus am Rande eines Dorfes. Bei der Bearbeitung von Holz finden sich viele Gemeinsamkeiten zum Schreiben. Man hat ein Thema und ein Ziel, arbeitet darauf zu, feilt und schleift und plötzlich ist eine Skulptur oder ein Buch entstanden.

Mehr

ca. 6 Seiten
1,49 €

Rezensionen

„Eine tolle Kurzgeschichte mit mystischem Touch.“ (Lovelybooks)

Social Media Stream

Wir verlosen 20 E-Books zur spannenden Krimi-Kurzgeschichte DAS FÜNFTE GEBOT. Kommissar August Lehmann wird zu einem Tatort gerufen. Ein Bild des Grauens bietet sich ihm. Nackt und mit fünfzehn Stichen im Unterleib übersät liegt die Frau blutverschmiert im eigenen Bett. Schon bald bemerkt er, dass das Opfer ein Leben jenseits von Moral und Anstand führte.
Die Liebesgeschichte von Nadin Hardwiger rund um eine 3er-Mädels-WG ist in unserem Deal der Woche: nur 2,99 Euro statt 5,99 Euro! „wunderbare Unterhaltung für einen Sommertag, für die Busfahrt, einfach für zwischendurch, wenn man sich nach einer leichten, unkomplizierten und romantischen Lektüre mit märchenhaftem Happy End sehnt.“
Hach Valencia … du bist so schön! Zum Glück hat Lia Bergman die spanische Stadt als Schauplatz für ihren neuen Erotikroman gewählt. Übrigens wollte sie die Handlung erst nach Cuba verlegen, aber sie wollte keinen Ort wählen, an dem sie noch nie war. Lia Bergman: Die ursprüngliche Idee war das Bild von einer Frau, die…
Wir freuen uns sehr über das tolle Feedback zum ersten Band der GEHEIMNIS DER GÖTTER-Tretralogie von Saskia Louis! "Meiner Meinung nach ist die Geschichte spannend, handlungsreich und aufregend. (…) Ein großes Lob an die Autorin, denn sie hat es so hingekriegt, dass man Theorien herstellen muss, dass es von Anfang bis zum Ende spannend bleibt…