E-Book Verlag kooperiert mit Autoren-Plattform Storyvents

Stuttgart, Juli 2017. Sich als Autor selbst vermarkten? Das ist heute selbstverständlich, wird erwartet und gehört praktisch unweigerlich dazu, wenn man ein Buch schreibt. Unabhängig davon, ob man bei einem Print-Verlag oder E-Book Verlag unter Vertrag steht oder als Selfpublisher im Eigenverlag verlegt. Zu einem konsequenten Autorenmarketing gehört daher – neben einer eigenen Website und den entsprechenden Social-Media-Aktivitäten – auch das Anbieten von Lesungen, Workshops und vor allem ein höchst professionelles Autorenprofil, am besten mit Bewegtbild. Möchte man als Unternehmen oder Gastgeber gerne einen Autor oder eine Autorin für eine Veranstaltung buchen (für einen Firmenevent, die eigene Buchhandlung etc.), dann ist das oft recht kompliziert und macht wenig Freude – wäre aber für den Autor eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst und das eigene Werk zu präsentieren. Die Plattform Storyvents versteht sich hier als Mittler und Vermarktungsspezialist und bietet für alle Aktivitäten eine große nationale und internationale Reichweite. Die Kooperation zwischen dp DIGITAL PUBLISHERS und Storyvents macht es nun den Autoren des Verlages möglich, die eigene Vermarktung zielgerichtet zu intensivieren. „Seit unserer Gründung legen wir neben dem Fokus auf das Werk an sich, ein großes Augenmerk auf die Vermarktung der Autoren. So haben wir mit booksnacks.de im Sommer letzten Jahres eine Plattform für die Vermarktung von Kurzgeschichten geschaffen, die wöchentlich über 1.000 Abonnenten aktiviert und den schreibenden Autoren zusätzliche Sichtbarkeit im Markt verschafft. Die Kooperation mit Storyvents ist eine konsequente Ergänzung für unsere Autoren und fördert den Kontakt zum interessierten Leser und auch Unternehmen“ erläutert Marc Hiller, Verleger, die Kooperation. „In Zusammenarbeit mit dp DIGITAL PUBLISHERS können wir noch stärker auf die Bedürfnisse eines Digitalverlages eingehen und gemeinsam die Vermarktung der Bücher und Autoren maßgeschneidert vorantreiben. Dabei schätzen wir insbesondere die schnellen Entscheidungskompetenzen und Dynamik des E-Book Verlags, die dies ermöglichen“, ergänzt Dr. Martin Bethke, CEO von Storyvents.

Pressemitteilung als PDF downloadenPM 07-2017_dp_Digital Publishers_storyvents

« Zurück zum Archiv

storyvents

Der E-Book Verlag dp DIGITAL PUBLISHERS fördert den Aufbau der Autorenmarken über die Storyvents-Plattform durch Intensivierung der Leser-Autoren-Bindung. Buchungen von Lesungen, Workshops und vieles mehr bereichern das Autoren-Profil.

Aktuellste Pressemitteilungen

Schwarze Ritter küsst man nicht – oder doch?

Stuttgart, Juli 2017. Es ist die Erfüllung eines Kindheitstraumes und hat viele Jahre gedauert – nicht zuletzt aufgrund des Umfangs: Schwarze Ritter küsst man nicht und Schwarze Ritter küsst man doch haben zusammen immerhin 540 Seiten. Im Vorfeld fielen auch umfangreiche Recherchearbeiten an, Susanne Keil ist sehr genau. Sie wollte Hadelindes Stimme finden, dem Lebensgefühl […]

Küssen auf Französisch

Stuttgart, Juli 2017. Jeder Roman, also auch der Liebesroman, ist nur so gut, wie der Konflikt, der ihm zugrunde liegt. Ohne Konflikt keine Geschichte. So kann und sollte auch eine Liebesgeschichte gleich mit den ersten Zeilen so viel Spannung und Neugier aufbauen, dass man unbedingt weiterlesen will. Es muss prickeln durch Intelligenz und Humor in […]

Archiv

Archiv mit allen Pressemitteilungen

Presse-Kontakt

Anja Kalischke-Bäuerle
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
Neue Brücke 2, 70173 Stuttgart
Fon +49(0)711 184 220 20
Fax +49(0)711 184 220 00
akb@digitalpublishers.de